Dienstag, 01 Februar 2011 18:11

Es beginnt, wenn wir anfangen zu handeln

geschrieben von  Dirk C. Fleck
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Dieser Spruch wird das Motto unserer MAEVA!-Kampagne werden, zu der ich jeden von Euch herzlich einlade.

Liebe Freunde und Unterstützer des Tahiti-Projekts!

Mit MAEVA! steht der Fortsetzungsroman von "Das Tahiti-Projekt" in den Startlöchern. Die offizielle Präsentation findet am 12. März auf einer Veranstaltung von GLOBAL CHANGE NOW! in Berlin statt. Wir haben dort neunzig Minuten Zeit, um MAEVA! einem interessierten Publikum vorzustellen.

Am 17. März erscheint MAEVA! dann auf der Leipziger Buchmesse. Anschließend gehe ich auf Lesereise durch die Republik. Ich tue das sehr gerne, denn ich bin von dem Roman zutiefst überzeugt. Inzwischen habe ich von anderer Seite mehrmals zu hören bekommen, dass MAEVA! ein außergewöhnliches, ja grandioses Buch geworden ist. Zum besseren Verständnis hier ein Ausschnitt aus dem Zitat, das auf dem Buchrücken zu lesen sein wird:

"Im Angesicht der globalen Öko-Krise wird Maeva zur Hoffnungsträgerin für Millionen. Zusammen mit Cording, dem Computer-Genie Steve und dem Rest ihres kleinen Teams begibt sie sich auf eine abenteuerliche Reise um den Erdball. Ob in Australien, China, Hamburg, Nordafrika oder Kalifornien: Maeva ist überall dort, wo Menschen ihre Zukunft neu gestalten – oder sie vielleicht für immer verspielen. In ihrem Kampf gegen gierige Konzerne, Atomkraft und Gentechnik wandelt sie sich von einer sanften Mahnerin zu einer kämpferischen Jeanne d`Arc der Ökologie."

MAEVA! erscheint im Greifenverlag zu Rudolstadt und Berlin, einem 1919 gegründeten Traditionshaus, das so illustre Namen wie Johannes R. Becher, Lion Feuchtwanger, Erich Mühsam, Victor Klemperer, Paul Zech, Max Grünberg und viele mehr zu seinen Autoren zählte. In der DDR wurde das Haus auf Heimatliteratur reduziert und heruntergewirtschaftet. Erst vor einigen Jahren haben mutige Verleger eine Neugründung gewagt und treten seitdem mit einem engagierten Programm an die Öffentlichkeit. Wir sind dankbar und froh, dort gelandet zu sein. Warum schreibe ich euch das alles? Aus folgendem Grund:

Fragt nicht, was MAEVA! für Euch tun kann, fragt was ihr für MAEVA! tun könnt!


Wir gehen mit einem äußerst engagierten Verlagsteam an den Start, das fühlt sich gut an. Aber im Gegensatz zu einem seelenlosen Großverlag wie Piper, der seine Titel mit routiniertem Aufwand im Buchhandel platziert, hat der Greifenverlag diese Möglichkeiten nicht. Er verfügt über kein Vertreterteam, über keine gekauften Flächen in den großen Buchhäusern, wird von den Bahnhofsbuchhandlungen nicht wahrgenommen und ist außerstande, die übliche Werbetrommel (Anzeigen, Plakate etc) zu rühren. Pendo und Piper, die mit dem "Tahiti-Projekt" beste lukrative Erfahrungen gemacht haben, wollten das Risiko, ein so engagiertes, ja kämpferisches Buch wie MAEVA! zu verlegen, nicht eingehen. Der Greifenverlag schon. Allein dafür gebührt ihm Dank und Respekt. Und ich denke, es ist jetzt an jedem Einzelnen von uns, diesen Mut zu belohnen. Ob Fernsehsender, Zeitungen, Magazine, Fachzeitschriften, Online-Redaktionen, Blogger, BIO-Hotels. Nature-Shops, Buchhändler oder einfach nur Freunde: tut etwas, sorgt dafür, dass Maeva ins Gespräch kommt, dann wird sie ihren Weg in die Herzen der Menschen von ganz alleine finden. Wir werden es der satten, ignoranten und ängstlichen deutschen Verlagsgesellschaft zeigen! Ich rechne auf Euch!° Oder um mit Maeva zu sprechen: "Es beginnt, wenn wir anfangen zu handeln. Wir werden Liebende sein oder wir werden überhaupt nicht mehr sein°"

Ich danke Euch.
Dirk C. Fleck

BESTELLUNG: Wer von Euch MAEVA! bis Ende Februar bestellt, bekommt das Buch zum Autorenpreis° Die Bestellung bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Die Maeva Trilogie

Maeva Trilogie frei t

Das Tahiti Projekt ist der erste Teil der Maeva Trilogie.

Danach erschienen sind

Maeva (Der Südsee Virus)

sowie

Feuer am Fuss

Die Romane sind dennoch eigenständige Geschichten und können problemlos ohne Vorkenntnisse gelesen werden.

 

jetzt bestellen

Login Form